WKO - Wirtschaftskammer Österreich

1. Austrian PV-Kongress (20. bis 22 September 2018)

Zur Anmeldung 

KoR Mag. Hans Kraft MSc MBA CMC

KoR Mag. Hans Kraft MSc MBA CMC

Liebe Kollegin, Lieber Kollege,

die Aufgaben/Arbeitsfelder eines PV-Verantwortlichen werden von Jahr zu Jahr (sogar schon unterjährig – DSGVO seit 25.5.2018) komplizierter bzw. vergrößern den täglichen Arbeitsaufwand ungemein. Wer hier nicht à jour bleibt, läuft gefahr überrollt zu werden und im Extremfall können Irrtümer/Fehlhandlungen sehr teuer werden.
Beim 1. AUSTRIAN PV (PAYROLL) KONGRESS erwartet Sie ein hochkarätiges Füllhorn an Neuerungen/Änderungen, die Sie für Ihre tägliche Arbeit brauchen. Gerade 2019 dürfte ein Wendepunkt werden und schon einige Kolleginnen und Kollegen sprechen von einer PV-NEU. Ihr Nutzen aus unseren hochkarätigen Expertisen liegt klar auf der Hand, denn jede Fehlleistung kann unvergleichlich mehr kosten.

Fachliche Kompetenz steigert Ihren Marktwert und sichert die Treue/ Loyalität Ihrer Klienten. Auch ein Nutzen, der in Zeiten wie diesen, von höchster Relevanz ist. Alle sonstigen Einzelheiten/Programmpunkte entnehmen Sie bitte aus dem Folgenden.

Wir freuen uns schon riesig darauf Sie beim 1. AUSTRIAN PV (PAYROLL) KONGRESS in Bad Waltersdorf begrüßen zur dürfen.

Herzlichst Ihr KommR Mag. Hans Kraft, MSc MBA, CMC, Berufsgruppenobmann Bilanzbuchhaltungsberufe

Programm Tag 1 – Do, 20. September 2018

09:00 Empfang & Begrüßung – Warum PV-Kongress und HR Basics
Moderator: KoR Mag. Hans Kraft, MSc MBA CMC
09:15

Dr. Bernd Luxbacher

Dr. Bernd Luxbacher

Personalverrechnung – Teil 1
Vortragende: Dr. Bernd Luxbacher, Deloitte Wirtschaftsprüfung Styria GmbH und MMag. Marco Riegler, Scherbaum Seebacher Rechtsanwälte GmbH

Themen:
– Neuerungen im Lohnsteuerrecht einschließlich Lohnnebenkosten
– Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Personalverrechnung
– Aus dem Nähkästchen des Beraters
– Trends bzw. moderne Formen der Zusammenarbeit in der Personalverrechnung
– Technologische Entwicklung – Personalverrechnung in der Zukunft

10:30 Kaffeepause
11:00

MMag. Marco Riegler

MMag. Marco Riegler

Personalverrechnung – Teil 2
Vortragender: Dr. Bernd Luxbacher, Deloitte Wirtschaftsprüfung Styria GmbH und MMag. Marco Riegler, Scherbaum Seebacher Rechtsanwälte GmbHThemen:
– Erste Erfahrungen mit dem Beschäftigungsbonus
– GPLA – Prüfungshighlights aus Sicht der Beratungspraxis
– Schnittstelle Personalverrechnung – Buchhaltung
– SV-rechtliche Neuerungen und aktuelle Spezialitäten
12:30 Mittagspause
13:30

Dir. Dr. Wolfgang Seidl

Dir. Dr. Wolfgang Seidl

Sozialversicherungs-Zuordnungsgesetz – Teil 1
Vortragender: Dir. Dr. Wolfgang Seidl, Direktor der SV SteiermarkThemen:
– Sozialversicherungsrechtliche Zuordnung von Berufsgruppen
– Werkverträge
– Die Beitragsvorschreibung nach dem GSVG
– Dazuverdienst zu allen Pensionsarten
15:00 Kaffeepause
15:30 Sozialversicherungs-Zuordnungsgesetz – Teil 2
Vortragender: Dir. Dr. Wolfgang Seidl, Direktor der SV SteiermarkThemen:
– Beitragsvorschreibung

Programm Tag 2 – Fr, 21. September 2018

08:15 Warm-up & Vorschau auf das Tagesprogramm
Moderator: KoR Mag. Hans Kraft, MSc MBA CMC
08:30

Manfred Auersperger

Manfred Auersperger

SV – Der Geschäftsführer einer GmbH
Vortragender: Manfred Ausperger (GPLA-Prüfer)

Themen:
– Die monatliche Beitragsgrundlagenmeldung ab 1.1.2019
– Der GmbH-Geschäftsführer in der Personalverrechnung
– Aktuelles aus der GPL

A
– Aktuelle Rechtsprechung

10:00 Kaffeepause
10:30

Dr. Ursula Vogler

Dr. Ursula Vogler

Keynote: Von Human Resources zu Human Relations: Was geht, was bleibt, was kommt?
Vortragende: Frau Dr. Ursula Vogler, HR-SpezialistinThemen:
Unserer Arbeitswelten wandeln sich rasant!
Erfahren Sie in der interaktiven Keynote von Dr. Ursula Vogler die Anforderungen und Möglichkeiten für HR,
– diesen Wandel mitzugestalten
– die HR-Kernaufgaben neu zu denken
– die Zukunftskompetenzen für sich selbst und die MitarbeiterInnen im Unternehmen sicherzustellen.
12:30 Mittagspause
13:30

Dietmar Knapp, MSc

Dietmar Knapp, MSc

Lohnpfändungen von Alpha bis Omega – Wo ist besondere
Vorsicht walten zu lassen

Vortragender: Dietmar Knapp, MSc
15:00 Kaffeepause
15:30

DI Gerald Kortschak

DI Gerald Kortschak

DSGVO – Soll/Ist-Vergleich
Vortragender: DI Gerald Kortschak BSc CMCThemen:
– Was hat sich verändert?
– Mache ich alles richtig oder gibt es noch Verbesserungspotential?

Programm Tag 3 – SA, 22. September 2018

08:15 Warm-up & Vorschau auf das Tagesprogramm
Moderator: KoR Mag. Hans Kraft, MSc MBA CMC
08:30

Dr. Bernd Luxbacher

Dr. Bernd Luxbacher

Personalverrechnung trifft Arbeitsrecht – Teil 1
Vortragende: Dr. Bernd Luxbacher, Deloitte Wirtschaftsprüfung Styria GmbH und MMag. Marco Riegler, Scherbaum Seebacher Rechtsanwälte GmbH

Themen:
– Aktuelle arbeitsrechtliche Neuerungen
– insbesondere Arbeitszeitangleichung Arbeiter/Angestellte
– Highlights aus dem Arbeitsgericht (aktuelle höchstgerichtliche Entscheidungen)

10:00 Kaffeepause
11:00

MMag. Marco Riegler

MMag. Marco Riegler

Personalverrechnung trifft Arbeitsrecht – Teil 2
Vortragende: Dr. Bernd Luxbacher, Deloitte Wirtschaftsprüfung Styria GmbH und MMag. Marco Riegler, Scherbaum Seebacher Rechtsanwälte GmbHThemen:
– Aktuelle Beratungsschwerpunkte (Arbeitsrecht, SV- und LST-Recht)
– Häufige Fallen bei der Beendigung von Dienstverhältnissen
12:30 Mittagspause
13:30 Personalverrechnung trifft Arbeitsrecht – Teil 3
Vortragende: Dr. Bernd Luxbacher, Deloitte Wirtschaftsprüfung Styria GmbH und MMag. Marco Riegler, Scherbaum Seebacher Rechtsanwälte GmbHThemen:
– Arbeitsrecht, SV-Recht, Lohnsteuerrecht
– Was erwartet uns 2019?
16:00 Reflexion – Sie fragen – wir antworten
17:00 Ende der Tagung


Preise:
Gesamtpaket 3 Tage (Do, 20. September bis SA, 22. September 2018):

  • Für UBIT-Mitglieder € 360,00
  • Für Gäste € 420,00
  • Aufpreis USB-Stick € 5,00

Zur Anmeldung 

Gesamtpaket 2 Tage (Do, 20. September bis Fr, 21. September 2018):

  • Für UBIT-Mitglieder € 260,00
  • Für Gäste € 320,00
  • Aufpreis USB-Stick € 5,00

Zur Anmeldung 

Buchung einzelner Seminartage:

Pauschale pro Tag

  • Für UBIT-Mitglieder € 179,00
  • Für Gäste € 219,00
  • Aufpreis USB-Stick € 5,00

Inkludiert in allen Pauschalen:

  • Mittagessen
  • Pausensnacks
  • Kaffee
  • digitale Arbeitsunterlagen (E-Mailzusendung)

Zur Anmeldung 


Gebühren & Rabatte:

Die Teilnahme ist nur bei vorheriger Bezahlung der Teilnahmegebühr möglich! Informieren Sie sich bei der SFG über Ihre Förderungsmöglichkeiten!

Nutzen Sie unseren Frühbucherbonus von 5% bei Buchung bis 3.9.2018!

Bitte beachten Sie: Zur Anmeldung von Mitarbeitern von UBIT-Mitgliedern ist die Übermittlung der GKK-Anmeldebestätigung erforderlich! Ohne vorliegende Bestätigung kommt der Gäste-Preis zur Anwendung.


Unterlagen:

Die Seminarunterlagen erhalten Sie nach Zahlungseingang per E-Mail, es werden keine gedruckten Unterlagen ausgegeben.


AGB & Storno:

Etwaige Programm-, Terminänderungen oder Änderungen des Veranstaltungsortes vorbehalten. Rasche Buchung wird empfohlen! Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge der Eingänge berücksichtigt. Eine schriftliche Abmeldung (Fax: 0316/601-405) ist kostenlos möglich bis spätestens: 10.9.2018, bei Abmeldung bis 17.9.2018 kommt eine Stornogebühr von 50 % zu tragen, bei späterer Anmeldung oder Nichterscheinen werden 100 % Stornogebühr verrechnet.


Volles Programm als PDF

Zur Anmeldung 

 

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ